Verzeihung

Ich hab dich lieb, so wie der Sonne Schein,
drum möcht' ich immerfort nur bei Dir sein,
Hab dich gern, so wie der Vögel Flug
und krieg von Dir auch nie genug.
Begehr' Dich wie das Meeresrauschen
und möchte Dich für gar nichts tauschen.
Lieb' Dich wie das Sternenlicht
zerbrech, wen Du verzeihst mir nicht.


zur Auswahl zurück