Vulkan

Brüll Vulkan, alles aus Dir raus,
steinige die, die Dich treten,
lasse frei die Glut, die sich in Dir gestaut,
Deine Lava, heißen Tränen gleich,
fließe ab, auf daß sie erkalte
und Dich endlich zur Ruhe kommen lasse.

22. Juli 2002

zur Auswahl zurück